Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren und Services bereitzustellen die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären (Warenkorb).
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Einverstanden
Ofen & Kälteanlagenbau Kurtz  +49 (0)2043 / 31 88 601
Dipl.-Ing. Andreas Kurtz
Stollenstraße 15a
45966 Gladbeck
info@feuerklima.de
Datenschutzerklärung | Kundeninformationen | Widerrufsrecht & Muster-Widerrufsformular | AGB | Zahlungsarten | Versandkosten/Lieferbeschränkungen | Impressum | Kontakt |  
feuerklima bei FACEBOOK
Kennen Sie unseren professionellen Montage- und Anschluss-Service*? - Alles aus einer Hand mit eigenem Fachpersonal - in ganz Deutschland - Ihr RUNDumWOHLFÜHLPAKET- Die Fahrtkosten zu Ihrem Wohnsitz sind in den Pauschalen schon enthalten !! *Klimaanlagen-Kaminöfen-Edelstahlschornsteine - Infos und Preise finden Sie in den Produktgruppen. Ausgenommen Gasheizgeräte!
Ofen & Kälteanlagenbau Kurtz

Top Service & Beratung

Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb mit eigenen bundesweitem Montage- und Anschlussservice.

info@feuerklima.de
+49 (0)2043 / 31 88 601
Mo. 08:00-17:00 Uhr  
Di. 08:00-17:00 Uhr  
Mi. 08:00-17:00 Uhr  
Do. 08:00-17:00 Uhr  
Fr. 08:00-17:00 Uhr  
Sa.    
So.    

 

Warenkorb:
0 Artikel
Sie befinden sich hier: ... > Kamine & Öfen > Pelletöfen > Wissenswertes

Wissenswertes

Pelletöfen

Pelletöfen sind wirtschaftlich und umweltfreundlich. Sie zeichnen sich durch sparsamen Verbrauch, hohe Wärmeleistung und geringe Abgasemissionen aus. 
Ein Pelletofen wird komplett elektronisch gesteuert und überwacht. Die Einstellungen, zum Beispiel der Heizleistung, können direkt am Ofen oder mittels Fernbedienung vorgenommen werden.

Der Pelletofen ist eine Heizquelle für biogene Holzpellets. Er steht wie ein Kaminofen vor oder neben dem Schornstein und ist mit einem speziellen Pellet-Rauchrohr an diesen angeschlossen. Er ist von einem Kaminofen insoweit zu unterscheiden, da er ausschließlich mit Holzpellets befeuert wird.

Es sollten für die Befüllung der Pelletöfen nur genormte Pellets verwendet werden.

 

Die Bedingung ist einfach und das Nachfüllen der Pellets gegenüber dem Bevorraten und Heizen mit Holz deutlich einfacher.